Granatapfel-Himbeer-Smoothie by Keri Ann


Granatapfel-Himbeer-Smoothie by Keri Ann

Hallo meine Lieben!

Heute begeben wir uns in ungewohnte Gewässer! Denn es wird gesund! Wenn man bei der Arbeit die ganze Zeit von Burgern und dem Geruch nach Bratfett umgeben ist, sehnt man sich nach einer frischen Vitamin-Bombe! Weil es oft schnell gehen muss, mixe ich mir gerne bunte Smoothies zusammen, egal ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch. Mein derzeitiger Favorit ist die Kombination von Himbeere und Granatapfel – hach! Und die knallige Farbe macht gleich doppelt fit!

Übrigens: Grüne Smoothies und ich, wir werden wohl keine Freunde mehr. Was haltet Ihr von rohem Gemüse in pürierter Form? Irgendwie werde ich damit nicht warm…

Rezept für den Granatapfel-Himbeer-Smoothie

Himbeer-Smoothie-Keri-Ann-13

Zutaten für ein großes Glas

  • 3 Esslöffel feine Haferflocken
  • 3 Esslöffel gepoppter Amaranth
  • 2 gute Handvoll frische oder tiefgekühlte Himbeeren
  • Kerne von einem ¼ Granatapfel
  • 3 Esslöffel Joghurt
  • Ein guter Schuss Milch
  • Optional: etwas Agavendicksaft

Himbeer-Smoothie-Keri-Ann-12

Zubereitung des Smoothies

  1. Gebt alle Zutaten, bis auf die Milch, in einen Mixer und püriert das Ganze ordentlich durch.
  2. Gebt so lange Milch unter Rühren hinzu, bis Ihr die gewünschte Konsistenz erreicht habt. Der Smoothie sollte schön cremig sein.
  3. Wenn Ihr es besonders süß mögt, könnt Ihr den Smoothie noch mit etwas Agavendicksaft verfeinern.

Was ist denn Eure liebste Smoothie-Kombination?

Bis bald!

Keri Ann

+ Hinterlasse einen Kommentar